Kurt-Schaible-Straße 1 + 3, Rutesheim

Kurt-Schaible-Straße 1 + 3, Rutesheim

Eingegrünt

Ihr neues Zuhause ist von viel Grün umgeben, seien es die privaten Gärten vor den Erdgeschoss-Wohnungen, die gemeinschaftlichen Freiflächen, die Dachbegrünung oder auch die berankten Gartenmauern.

Komfortabel

Mit Ihrem Auto fahren Sie bequem in die Tiefgarage. Trockenen Fußes gelangen Sie zum Aufzug, der Sie barrierefrei bis vor Ihre Wohnungstür bringt. Und wenn Sie zu Fuß mit dem Kinderwagen ankommen: Auch die Haustür ist ohne Stufen erreichbar.

Sonnenverwöhnt

Balkone, Gärten und Dachterrassen schauen nach Südwesten, kommen also in den Genuss von viel Sonne. Diese kann über extragroße Fenster tief in die Innenräume scheinen und sorgt für außergewöhnlich helles Wohnen.

Die Highlights

  • KfW 70 Effizienzstandard nach EnEV 2014
  • Zentrale Lage
  • Schön gestaltete Außenanlagen
  • Komfortable Stellplätze in der Tiefgarage
  • Fahrradkeller bequem über die Garagenrampe erreichbar
  • Aufzug für einen barrierefreien Wohnungszugang
  • Nach Süd-Westen orientierte Wohnungen
  • Erdgeschoss-Einheiten mit eigenem Garten
  • Penthouse-Wohnungen mit weitläufiger Dachterrasse
  • Lichtdurchflutete Räume dank extragroßer Fenster
  • Große Tageslichtbäder in den meisten Wohnungen
  • Bodengleiche Duschen für bequemen Einstieg
  • Edles Eichenparkett im Wohn- und Schlafbereich
  • Fußbodenheizung mit Einzelraumsteuerung
  • Komfortable elektrische Rollläden

*(alle Angaben in ca.)
(Flächen von Dachterrassen, Terrassen- und Balkonbereichen werden zur Hälfte angerechnet)
(für die Flächenermittlung der Wohn-, Nutzflächen werden die Fertigmasse angesetzt)

Rutesheim – alles dran!

Vor den Toren Stuttgarts erfreut sich die Kleinstadt Rutesheim großer Beliebtheit. Über einen eigenen Autobahnanschluss an die A8 bietet sie eine perfekte Anbindung an die Region und darüber hinaus; auch der S- Bahn-Anschluss sorgt für gute Erreichbarkeit. Familien finden hier ein reiches Bildungsangebot, das vom Kindergarten über Grund-, Förder-, Haupt- und Realschule bis zum Gymnasium reicht. Schwimm- und Sporthalle und ein reges Vereinsleben garantieren den hohen Freizeit- wert der Stadt.

Bilder

Weitere Bilder zum Projekt "Kurt-Schaible-Straße 1 + 3, Rutesheim"

Kurt-Schaible-Str. 1 + 3 - Architektur Kurt-Schaible-Str. 1 + 3 - Wohnungsübersicht

Baufortschritt

29.09.2017

Auch in der Kurt-Schaible-Straße fehlt nur noch der Endschliff. Ein paar Sachen sind zum Schluss dann doch immer noch zu machen. Die Wohnungen werden derzeit gereinigt. Die Termine für die Wohnungsübergaben sind bereits vereinbart.

 

07.08.2017

Die Aussenanlagearbeiten gehen gut voran. Bis zur Sommerpause wird die Fa. Palmer die Arbeiten weitestgehend abschließen. Die Lärmschutzkassetten an der Wand zur Flachter Straße sind bereits montiert. Im September beginnt der Endspurt.

13.04.2017

Ein Meilenstein ist erreicht: die Wärmedämmverbundfassade ist fertig gestellt, die Fallrohre sind montiert und das Gerüst wurde bereits abgebaut. Jetzt kommt die Architektur des Gebäudes erst richtig zur Geltung. Im Innenbereich gehen die Ausbauarbeiten bereits voran. Wir liegen voll im Zeitplan.

 

18.01.2017

Der Winter hat nicht nur Deutschland, er hat auch uns ziemlich im Griff. Die Temperaturen sind dauerhaft deutlich unter 0°C. Da wir zum Ende des Jahres 2016 gut vorgearbeitet und die Fassadendämmung fast vollständig angebracht haben, können wir im Gebäude Temperaturen erreichen, die das Arbeiten möglich machen. Derzeit beginnen wir im ersten Haus mit dem Innenputz. Im zweiten Aufgang werden weiter die Sanitärinstallationsarbeiten ausgeführt.

08.12.2016

Das Wetter hält. Die derzeitigen Temperaturen ermöglichen die Arbeiten an der Fassade wenigstens zeitweise, nachdem es zum Ende des Monats November doch deutlich zu kalt dafür war. Der Innenausbau läuft selbstverständlich weiter. Zwischenzeitlich wurde auch die Dachbegrünung aufgebracht.

04.11.2016

Die Dachabdichtung ist nahezu fertig gestellt. Die Fenster sind bereits vollständig eingebaut. Die Arbeiten im Innenbereich wie z. B. Elektroinstallation, HLS-Installation, etc. laufen bereits auf Hochtouren.

06.10.2016

Am 06.10.2016 fand das Richtfest statt. Trotz durchwachsenem Wetter war die Stimmung super.

21.09.2016

Die letzte Decke ist betoniert. Die Fa. Stäbler errichtet gerade die Attiken für das Flachdach. Im Untergeschoss hat der Heizungsinstallateur mit der Ausführung bereits begonnen. In Kürze findet das Richtfest statt.

28.07.2016

Heute wird die Decke über EG betoniert. Das Zwischenziel ist erreicht. Die Fa. gönnt sich jetzt eine kurze Pause. Dann geht’s an die nächste Etage.

22.07.2016

Der ersten Teilbereich der Decke ü. UG ist bereits betoniert. Der letzte Teil wird am Freitag dieser Woche fertig gestellt. Auch dieses Gebäude wächst rasant.

22.06.2016

Die UG-Wände sind fertig. Die Fertigteildecke über UG liegt auch bereits. Die Mitarbeiter der Fa. Stäbler beginnen mit dem Schalen der Unterzüge in der Tiefgarage. Es läuft!

   

16.06.2016

Die heftigen Regenfälle der letzten Tage und Wochen machen die Arbeit auf der Baustelle nicht einfacher. Trotzdem ist die Fa. Stäbler bereits sehr gut vorangekommen. Die Wände im UG sind fast vollständig fertig gestellt. Bereits Ende des Monats wird mit der ersten Decke begonnen.

12.05.2016

Es ist immer wieder unglaublich, was innerhalb eines Monats erreicht werden kann. Die Baustelle ist vollständig eingerichtet. Der Baugrubenaushub ist abgeschlossen und die ersten Fundamente und Entwässerungsleitungen sind bereits fertig gestellt.

12.04.2016

Der Bau hat begonnen. Der Bagger rollt. Pünktlich zum Baustart spielt wenigstens hin und wieder das Wetter mit.

Zur Facebook Fanseite