Wohnbau-Hausser_Renningen-Malmsheim-Perouser-Str

Modernes Wohnen in Renningen-Malmsheim

Perouser Straße 57 | Renningen-Malmsheim

Der Neubau in der Perouser Straße bietet für jeden Geschmack das Richtige. Egal ob Familien, Paare, Senioren oder Singles – Hier bleiben keine Wünsche offen. Was alle Wohnungen eint, ist die gute Ausstattung.

Freuen Sie sich auf Ihr neues Zuhause in ruhiger Umgebung.

Mit nur insgesamt 10 Wohnungen entsteht eine übersichtliche Nachbarschaft. Mit dem Aufzug gelangen Sie bequem und barrierefrei von der Tiefgarage bis zu Ihrer Wohnung.

Die großen Fenster, mit denen alle Wohnungen ausgestattet sind, sorgen für lichtdurchflutete und freundliche Räume.

Desweiteren bringen Fußbodenheizung, Eichenparkett und Handtuchwärmer einen Hauch von Luxus ins Innere. Dank einer Komfortlüftung, moderner Fenster mit Dreifachverglasung und einer hocheffizienten Heizung verbrauchen Sie kaum Energie und können Ihr Heim mit gutem Umweltgewissen genießen.

Jede Einheit verfügt über eine eigene Terrasse bzw. einen Balkon. Im Dachgeschoss befinden sich zwei großzügige Penthousewohnungen mit Dachterrassen, welche zum ungestörten Sonnenbaden einladen.

Einer der beliebtesten Wohnstandorte im Großraum Stuttgart ist Renningen. Wer hier lebt, genießt die Nähe zur Natur: Landschaftlich reizvoll liegt Renningen inmitten von Feldern, Wiesen und Wäldern, die zum Radfahren, Joggen oder einfach zum Spazierengehen einladen. Auch der Schwarzwald und die Schwäbische Alb sind nicht weit.

Gleichzeitig profitieren die Renninger von einer perfekten Verkehrsanbindung: Über den Anschluss an die Autobahnen A8 und A81 gelangt man schnell in Richtung Bodensee und Schweiz. Mit der S-Bahn ist man in kürzester Zeit in der Stuttgarter Innenstadt, wo das quirlige Großstadtleben wartet.

Supermarkt, Bäckerei und Metzgerei sind fußläufig von Ihrem neuen Zuhause aus erreichbar, sodass sich der Alltag ganz unkompliziert gestalten lässt.

In das Stadtzentrum von Renningen ist es ebenfalls nicht weit. Dort finden Sie alles, was man von einer Kleinstadt mit 18.000 Einwohnern erwarten kann: zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten vom Supermarkt bis zum Fachgeschäft, eine breite Palette an Bildungseinrichtungen vom Kindergarten bis zum Gymnasium, ein abwechslungsreiches Kultur- und Vereinsleben und zahlreiche Sportmöglichkeiten. Und falls das nicht reicht: Auch zum Bahnhof haben Sie es nicht weit, die S-Bahn bringt sie zügig nach Stuttgart.

Freuen Sie sich auf ruhiges, naturnahes Wohnen, den entspannten Alltag einer Kleinstadt und eine schnelle Anbindung an die pulsierende Großstadt.

Leider sind schon alle Wohnungen verkauft.

28.07.2022

Am 28.07.2022 konnten wir gemeinsam mit den Erwerbern und beteiligten Handwerkern und Planern bei bestem Hochsommerwetter das Richtfest feiern. Nach einer kurzen Ansprache durch den Geschäftsführer Thomas Gärtner, in der er sich unter anderem ausdrücklich bei allen Baubeteiligten für den bisher erreichten Leistungsstand und die Qualität der Bauausführung bedankte, hat der Zimmermann Michael Kessel vom Holzcenter Kessel den feierlichen Richtspruch gehalten. Im Anschluss haben sich die Erwerber und anderen Gäste einen ausführlichen Eindruck vom gelungenen Rohbau machen können. Der bereits gestartete Ausbau wurde in diesem Zusammenhang freudig zur Kenntnis genommen.

Auf Einladung der Wohnbau Haußer wurde dann im nahen Restaurant „Pizzeria Minigolf“ ein leckeres Essen serviert. Bei kühlen Getränken wurden die gewonnenen Eindrücke und weitere Ideen untereinander ausgetauscht. Nach langer Zeit wieder einmal ein gelungenes Richtfest.

 

14.06.2022

Die Fa. Kessel wird heute mit den Zimmermannsarbeiten fertig. Das Dach ist aufgeschlagen und eingelattet. Jetzt können der Flaschner und der Dachdecker kommen. Der Rohbau ist fix und fertig hergestellt und aufgeräumt. Die nachfolgenden Gewerke, hier die Fa. Kogel, richten sich schon ein. Im Juli wird Richtfest gefeiert.

 

12.05.2022
Zwischenzeitlich arbeitet die Fa. Stäbler im DG. Die Tiefgarage und die unteren Geschosse sind ausgeschalt. Kommende Woche wird das Flachdach über dem Treppenhaus betoniert. Der Zimmermann kann im Juni kommen. Die Fa. Arnold Gerüstbau stellt gerade das Gerüst für die Betonage am First. Starke Leistung. Vielen Dank an die Fa. Stäbler und die ganze Mannschaft.

 

10.02.2022
Der Anfang ist gemacht. Vor ein paar Tagen hat die Fa. Stäbler mit den Gründungsarbeiten begonnen. Seitdem geht es zügig voran. Die ersten Teile der Bodenplatte sind schon betoniert. Die Entwässerungsleitungen und Fundamente werden Zug um Zug vorangebracht. Es ist nicht viel Platz auf der Baustelle vorhanden aber wir machen das Beste daraus. Die Aussicht vom Kran ist super.

25.11.2021
Es geht los. Der Baubeginn ist erfolgt. Der Erdaushub läuft. Wie erwartet treffen wir schnell auf Fels.

 

14.12.2020
Das Bauschild steht jetzt kann der Verkauf in Kürze beginnen.

 

02.12.2020
Bei unserem neu geplanten Bauvorhaben in Renningen-Malmsheim in der Perouser Straße 57 wurde mit den Abbrucharbeiten begonnen.

Expose anfordern

* Pflichtfeld